Team

Unser Team verbindet die Welten unserer Shareholder: Technik und Management, Umsetzung und Führung. Unsere Mitarbeiter:innen sind umsetzungsstarke Praktiker:innen und erfahrene Berater:innen.
Lumics Team im Hangar
Detlev Jeske

Detlev Jeske

Managing Director

„Lumics bringt die Kompetenz und Erfahrung aus zwei etablierten Unternehmen zusammen, um Neues zu schaffen. Das ist einzigartig und ich freue mich dabei zu sein und mit zu gestalten.“

Detlev wurde im März 2019 in die Geschäftsführung der Lumics GmbH & Co KG in Hamburg berufen. Davor war er über 20 Jahre in der Lufthansa Technik AG in Hamburg tätig (Einkauf, Vertrieb, Produktion sowie als Geschäftsführer 4 Jahre in Malaysia und 4 Jahre in China). Im Rahmen dieser Aufgaben war er auch als Accountable Manager verantwortlich für Wartungsbetriebe. Vor dieser Zeit war er in zwei mittelständigen Unternehmen der Industriegüter- und der Automobilbranche in Deutschland sowie 10 Jahre bei der Bundeswehr, zuletzt als Hauptmann, tätig.

Wolfgang Lobmeier

Principal

Gemeinsam zum Erfolg

Wolfgang ist Diplom-Ingenieur der Luft- und Raumfahrttechnik und hat 20 Jahre Berufserfahrung in verschiedenen Führungspositionen weltweit für Organisationen in den Bereichen Luft- und Raumfahrttechnik, Automotive, Consumer Goods, Anlagenbau und Elektromobilität. Dabei lag sein Schwerpunkt auf den Bereichen Projektmanagement, Einkauf, Supply Chain, Logistik und Operations. Des Weiteren war er maßgeblich an Organisationsentwicklungs- und Lean-Six-Sigma-Verbesserungsprojekten beteiligt und ist als Lean Six Sigma Green Belt zertifiziert.
In den vergangenen 7 Jahren war Wolfgang als Partner in der Beratung im Bereich Restrukturierung und Turn Around Management aktiv, wo er Prozessoptimierungen entlang der Wertschöpfungskette in verschiedenen Industriebereichen verantwortete. Seit 2019 ist er bei Lumics als Principal beschäftigt.

Wolfgang Lobmeier
Wolfgang Lobmeier

Wolfgang Lobmeier

Principal

Gemeinsam zum Erfolg

Wolfgang hat einen Master Abschluss als Dipl.-Ing. der Luft- und Raumfahrttechnik. In mehreren Führungspositionen war er weltweit für Organisationen in den Bereichen Luft- und Raumfahrttechnik, Automotive, Anlagenbau und Elektromobilität verantwortlich. Seine Managementerfahrung konzentrierte sich vor allem auf die Bereiche Projektmanagement, Einkauf, Supply Chain, Logistik und Betrieb, Organisationsentwicklung und Lean-Six-Sigma-Verbesserungsprojekte. Wolfgang ist Lean Six Sigma Green Belt.

Henrik Niedeck

Henrik Niedieck

Principal

„Ich bin Meister der Feinwerkmechanik und habe die Kraft und Wertsteigerung von Operational Excellence als Führungskraft in der Produktion selbst erlebt. Bei Lumics kann ich mein Wissen voll einbringen und Brücken zwischen Produktion und Management bauen.“

Henrik hat mehr als 30 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Produktion, Reparatur und Administration. Davon war Henrik mehr als 10 Jahre Führungskraft, in denen er eine Ausbildung zum Kaizentrainer und Prozessbegleiter (Coach) und OKR Master absolvierte. An der Handwerkskammer Hamburg erlangte er im Jahre 2000 den Meistertitel für Feinwerkmechanik. Davor war er in der Medizin- und Maschinenbauindustrie als Mechaniker im Kundenservice für mehrere Jahre tätig.

Felix Schneider

Principal

Felix schloss sein Studium Business Administration, Economics and Law (M.A.) mit Schwerpunkt auf Führung von Unternehmen und gesellschaftliche Organisation ab. Felix hält Zertifikate in traditionellen und adaptiven Projektmanagementmethoden.

Felix Jäger
Felix Jäger

Felix Schneider

Principal

Felix schloss sein Studium Business Administration, Economics and Law (M.A.) mit Schwerpunkt auf Führung von Unternehmen und gesellschaftliche Organisation ab. Felix hält Zertifikate in traditionellen und adaptiven Projektmanagementmethoden.

Christian Wybierek

Christian Wybierek

Project Manager
„Change way and behavior to achieve new goals.“

Christian studierte Wirtschaftsingenieurwesen an der TU Braunschweig. Danach arbeitete er sieben Jahre als Berater im Sanierungsumfeld. Dabei wirkte er mit ca. 15 Lean-Umsetzungsprojekten an über zehn erfolgreichen Unternehmenssanierungen mit. Im Anschluss verantwortete er SCM und PPS eines Sensorik-Herstellers als stellvertretender Betriebsleiter und initiierte die Transformation der Fertigung.

Seit 2019 ist Christian bei Lumics und konnte Transformationsprogramme in vielen Branchen von A wie Aviation bis Z wie Zulieferlogistik durchführen. Sein Ziel ist die betriebswirtschaftlich optimale Wertschöpfung, weshalb er in den Funktionsbereichen Produktion, Materialwirtschaft, Beschaffung, Logistik den Großteil seiner Berufspraxis verbracht hat.

Frederik Gelbrich

Frederik Gelbrich

Project Manager
„Team work makes the dream work.“

Im Zuge eines Stipendiums für Tennis hat Frederik seine Bachelor- und MBA- Abschlüsse in 2015 bzw. 2017 an der San Diego State University in Kalifornien erhalten. Darüber hinaus hat er im Januar 2022 seinen Master in „Digital Business Management & Engineering“ absolviert. Seit seinem Einstieg in das Berufsleben und die Beratung arbeitet Frederik an der Operational Excellence wertschöpfender Prozesse. Dabei nutzt er Methoden und Tools aus den Bereichen Lean Management, Toyota Production System, Agile/ Scrum und Lean Six Sigma. Seit Januar 2023 ist Frederik zertifizierter „SAFe Agilist“ und sicher in der Anwendung agiler Methoden zum Management administrativer und operativer Projekte in volatilem Umfeld.

Frederik Gelbrich

Project Manager

Team work makes the dream work

Im Zuge eines Stipendiums für Tennis hat Frederik seine Bachelor- und MBA- Abschlüsse in 2015 bzw. 2017 an der San Diego State University in Kalifornien erhalten. Darüber hinaus hat er im Januar 2022 seinen Master in „Digital Business Management & Engineering“ absolviert. Seit seinem Einstieg in das Berufsleben und die Beratung arbeitet Frederik an der Operational Excellence wertschöpfender Prozesse. Dabei nutzt er Methoden und Tools aus den Bereichen Lean Management, Toyota Production System, Agile/ Scrum und Lean Six Sigma. Seit Januar 2023 ist Frederik zertifizierter „SAFe Agilist“ und sicher in der Anwendung agiler Methoden zum Management administrativer und operativer Projekte in volatilem Umfeld.

Frederik Gelbrich
Naiba Ibrahim

Naiba Ibrahim

Consultant
„Impossible is just an opinion“

Naiba hat im Jahr 2020 ihr Bachelor-Studium im Maschinenbau mit dem Schwerpunkt Konstruktion an der Technischen Hochschule Köln erfolgreich absolviert. Anschließend hat sie ein berufsbegleitendes Masterstudium in Maschinenbau mit der Vertiefung Digitale Produktion begonnen und dieses nach 1,5 Jahren abgeschlossen. Dabei sammelte sie vertiefte Kenntnisse über Digitalisierungsthemen. Darüber hinaus hat sie die GreenBelt-Zertifizierung erhalten und hat bereits die die Lean-Philosophie durch praktische Anwendung verinnerlicht.